explorer+_backpack_compagnon_deuter_by_Jan-Kaya

Projekt-Update zum Explorer & Explorer+
Wie lange es noch dauert und warum...

Passend zu der enormen Nachfrage nach den Explorer Backpacks seit unserem Kickstarter Launch haben uns, verständlicherweise, zahllose Anfragen zum Status des Projekts erreicht. Wir verstehen eure gebannte Ungeduld, sind aber nicht in der Lage, alle Anfragen, wie bei uns sonst üblich, persönlich und individuell zu beantworten.


Daher versprechen wir euch, dass euch unser Newsletter, Blog und Facebook Feed immer informiert, wenn wir neue Fakten und Informationen für euch haben. Auch die Lieferzeiten in unserem Shop sind immer auf unserem letzten Kenntnisstand.
Jetzt zum Stand der Dinge:


Die Explorer Backpacks waren in den vergangenen Tagen und Wochen mit unseren Ambassadors, Partnern, Freunden und Stammkunden auf Produkttests unterwegs. Mit Jan Kaya ging es in die Alpen, mit Christof Wolf auf eisige Zelt-Übernachtungen im Tiefschnee, mit Patrick Ludolph nach Namibia, mit Max Leitner & Nikon durch das urbane Warschau, mit dem Taschenfreak Herr Langer durch Dänemark, um nur Einige zu nennen.

Natürlich möchten wir den Explorer schnellstmöglich zu den wartenden Fans und Unterstützern bringen. Aber ein echter compagnon sollte perfekt sein. Auch wenn das bedeutet, geniale Details nochmal zu hinterfragen und aufwändige Optimierungen zu erarbeiten. Die jahrelange Freude des Explorer-Nutzers ist uns jede Mühe und auch eine kleine Lieferverzögerung mehr als Wert.

Trotz unseren eigenen Tests haben wir so nochmal viel gelernt. Unterschiedlichstes Feedback gesammelt und Eindrücke gewonnen. Zwischenfazit: Die Explorer & Explorer+ sind uns extrem gut gelungen. Aber wer anfängt gut zu sein, hört oft auf besser zu werden. Deswegen haben wir uns die feinen Details angesehen, die diesen Kamera-Rucksack für Entdecker noch besser machen können. Folgende Dinge haben wir in diesem Prozess verändert und optimiert:
Die erste Optimierung ist beim Tragesystem selbst passiert. Die Riemen zur Lastverteilung & Positionierung übertragen nun die Belastung nicht mehr an den Reißverschluss des Rückenteils sondern an die Außenhaut. Für maximale Langlebigkeit selbst bei extremen Beladungen. Außerdem haben wir die Riemen durch Schnellverschlüsse ergänzt, um einen ungehindert schnellen Zugriff zu gewährleisten.


explorer+_backpack_compagnon_deuter_schnellverschlüsse_alpine_rückenteil

Welche Änderungen gab es noch?DETAILS


Ebenso haben wir die Fixierungsgurte an der Seite effektiver positioniert, um Getränkeflaschen und Stative jeder Größe besser befestigen zu können. Dabei haben wir auch die Einschub-Laschen vergrößert, um größere Getränkebehälter aufnehmen zu können. Die Reißverschlüsse lassen sich bekanntlich frei nach Bedarf durch zwei eingebaute Karabiner sichern, zusätzlich gibt es jetzt zudem einen Druckknopf an den Griffstücken des Reißverschlusses vom Rückenzugriff. Noch mehr praktische Sicherheit ist bestimmt ganz nach jedermann's Geschmack.
Beim explorer+ haben wir zudem die Organizer-Einschubtaschen um 2 Zentimeter verbreitert (auf jetzt 12.5 cm). Diese zwei Taschen können nun auch sehr große Smartphones der neuesten Generationen sowie Powerbanks mit großen Kapazitäten aufnehmen. Die Zugriff-Hilfen und weiteren praktischen Details bleiben von dieser Anpassung unbeeinflusst.


Die Änderungen beeinträchtigen zudem die einmalige Optik der Explorer Rucksäcke nicht, verbessern aber Komfort, Nutzbarkeit und Langlebigkeit noch weiter und machen diesen Begleiter zum idealen Partner für noch mehr kreative Menschen. Das wünschen wir uns ebenso wie unser Produktions-Partner Deuter.

explorer+_backpack_compagnon_deuter_stativhalterung_rucksack_reissverschluss-sicherung

Was das für den Termin bedeutet? TIME


Konstruktion und Design der Explorer Backpacks ist nun vollständig abgeschlossen, auch wenn unsere Prototypen noch weiterhin in fachkundigen, abenteuerhungrigen Händen um den Erdball touren. Der Produktionsstart bei unserem Partner Deuter ist aktuell im März datiert, wir hoffen auf keine Verzögerungen durch Zulieferungen usw. Deshalb gehen wir derzeit von einem Auslieferungsbeginn zum frühen Juni aus, weil wir keine falschen Versprechungen machen wollen. Auch wenn eine Auslieferung im Mai sicherlich denkbar sein könnte. Wenn wir in den kommenden Wochen und Monaten genauer erfahren, wann die Explorer voraussichtlich bei uns in Birkenfeld eintreffen, erfahrt ihr es umgehend in unserem Newsletter, auf Facebook und in unserem Shop bei den Explorer & Explorer + Produkten.


Aktuell sind diese noch mit einem Vorbesteller-Preisvorteil bei uns verfügbar. Wir können euch nicht sagen, wie lange dieses Angebot noch gilt. Wir entscheiden Stückzahlen-abhängig, wie lange wir euch den Preisvorteil noch bieten können. Einen festen Termin gibt es nicht. Daher empfehlen wir: Lieber schnell sein & freuen, als warten und weinen.


Das gesamte compagnon Team dankt euch nochmals für eure Unterstützung!
Durch euch konnte dieser erstaunliche Fotorucksack Wirklichkeit werden.
Von Herzen vielen Dank!

explorer_deuter_alpine_backsystem_comfort_camerabackpack
stativ_wasserflasche_rucksack_backpack_deuter_compagnon
Go Top