fb-pixel
  • Erste Wahl für anspruchsvolle Nutzer & Profis
  • Fair Handgefertigt in Europa
  • Feinstes Süddeutsches Bullenleder

'the explorer'

Der explorer, in Kooperation mit Deuter entwickelt, schreibt die Komfort-Gesetze neu. Der ergonomischste Foto-Backpack der Welt schützt deine Ausrüstung, bietet enorme Vielseitigkeit, uneingeschränkte Outdoor-Tauglichkeit und coole Optik.

349,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbvarianten

  • 702
Was passt rein?

icon_camera_L
Kameragehäuse
Vollformat / DSLR:  max. 2 Gehäuse
Nikon D850
oder Canon 5D Mark IV
(jeweils ohne Batteriegriff)


Vollformat / Spiegellos:  max. 2 Gehäuse
Sony A7 R III
Sony A9
Leica SL
Leica M10


APS-C / Four-Thirds:  max. 2-3 Gehäuse
Olympus E-M5 Mark II
Fuji X-T2
Fuji X-H1
Fuji X-Pro2

Auch geeignet für alle vergleichbaren Kamerasysteme.
Mehrere Gehäuse je nach Objektivanzahl möglich

icon_lens_M
Objektive
Vollformat / DSLR:
Nikkor AF-S 70-200mm f2.8
Nikkor AF-S 24-70mm f2.8
Nikkor AF-S 85mm f1.8
Nikkor AF-P DX 10-20mm f.4-5-5.6 G VR
Nikkor AF-S 18-35mm f3.5-4.5


Vollformat / Spiegellos:
Sony FE 16-35mm f2.8 GM
Sony FE 24-70mm f2.8 GM
Zeiss Distagon T FE 35mm f1.4
Sony FE 70-200mm f2.8 GM OSS


APS-C / Micro four thirds:
Fujinon MKX 50-135mm t2.9
Fujinon XF 80mm f2.8
Fujinon XF 56mm f1.2
Fujinon XF 23mm f1.4
Fujinon XF 14mm f2.8

Auch geeignet für andere vergleichbaren Objektiv-Kombinationen.
Mehr Objektive je nach Gehäuse-Anzahl & Größe möglich

icon_laptop_13
Laptop
Unterwegs Bilder bearbeiten oder Backups machen? Kein Problem. Dieser compagnon bietet ein separates, gepolstertes Laptop-Fach bis 13 Zoll Größe. Ladekabel oder externe Festplatten natürlich inklusive.

icon_smartphone
Essentielles
Niemals ohne: Dieser compagnon bietet Stauraum für dein Smartphone, Geldbeutel, Schlüssel und eine Powerbank.

icon_drone
Drohnen
In diesem Produkt findet auf Wunsch auch eine DJI Mavic Pro (oder vergleichbar) mit Fernsteuerung und Zusatzakkus Platz. (je nach Anzahl der mitgeführten Objektive und Kameragehäuse)

icon_water_bottle
Auf Dein Wohl
In dieser Tasche finden auch Dinge Platz, die dich fit und kreativ halten: Getränkeflasche bis 1 Liter, Snacks, eine dünne Jacke, Ersatz-Schuhe, Fahrradhelm usw.

icon_tripod_M
Stativ
Dieser compagnon verfügt über eine Transport-Möglichkeit für ein Stativ mittlerer/kompakter Größe.


Direkt Live Ansehen & Kaufen
Zum Brand Store
 
 
 
 
 
 
oder zum offiziellen Handelspartner

Menü schließen
Material & Fertigung

icon_compagnon_deuter_alpine_explorer_backsystem

Alpine Tragesystem aus dem Hause Deuter
Kreative Nutzer tragen oft große Lasten. Ob im Gelände oder urbanen Umfeld muss ein Rucksack dieses Gewicht optimal verteilen und dem Körper mit höchster Ergonomie dienen. Der explorer & explorer+ basieren auf dem seit Jahrzehnten immer weiter perfektionierten Tragesystem 'Alpine' aus dem Hause Deuter. Gemeinsam mit Ärzten und Orthopäden in Süddeutschland entwickelt, zählt dieses Rückensystem zu den weltweit Besten am Markt. Nicht nur die Durchlüftung und der direkte Tragekomfort sind enorm, sondern auch die Einstellbarkeit, die eine Verlagerung des Gewichts auf die Hüfte erlaubt. Ergonomische Features:
1 Soft-Stripe Rückenpolsterung mit extra großem Belüftungssystem und Kamineffekt
2 Einstellgurte zur Lastverteilung, um je nach Wunsch und Terrain den explorer vom Rücken abzulassen und das Gewicht fast vollständig auf die Hüfte zu verlagern
3 Ergonomische Schultergurte mit 3D AirMesh. Kein Drücken, Einschneiden, Scheuern oder Hitzestau möglich
4 Auf Wunsch abnehmbare VariFlex Hüftflosse bietet Stabilität und spart Bewegungsenergie. Zudem bietet sie eine Smartphone/Kleinteil-Tasche und eine Schlaufe für Karabiner oder anderes Zubehör.


icon_compagnon_deuter_alpine_explorer_backsystemicon_compagnon_deuter_alpine_explorer_backsystemicon_compagnon_deuter_alpine_explorer_backsystem

Sicherheit Rundum
Der hochfunktionale Verschluss des erweiterbaren Daypack-Bereichs rastet magnetisch wie von Zauberhand ein, lässt sich aber durch seine Sicherheitsrastung nur durch seitliches Aufschieben öffnen. Dies ist mit einer Hand lautlos und schnell möglich, wenn man weiß wie es geht. Zudem bietet der explorer Dir höchste Sicherheit rundum. Das Equipment lässt sich über den Rücken einladen und entnehmen, zusätzlich gibt es einen seitlichen Schnellzugriff, für den wir hochfeste Sicherungskarabiner in den Rucksack integriert haben. Eine solche Sicherung gibt es natürlich auch für die Organizer-Fronttasche.


icon_compagnon_deuter_alpine_explorer_backsystem

Erweiterbar für Alltag, Reise, Sport & Camping
Dein explorer denkt nicht nur dank seiner außergewöhnlichen Ergonomie auch mal an Dich. Sein aufrollbarer & erweiterbarer Daypack-Rolltop Bereich bietet Dir den optionalen Stauraum für alles, was du neben deiner Kameraausrüstung noch benötigst. Eine Regenjacke, ein paar trockene Schuhe, eine Lunchbox, Handtuch... was auch immer. Der explorer organisiert alles, was dich kreativ macht.


icon_compagnon_deuter_alpine_explorer_backsystem

Für Unterwegs gemacht
Dein explorer zeigt sich auch beim Reisen praktisch. Er ist Handgepäck-tauglich und durch das zu öffnende Rückenpanel kann er die Röntgenkontrolle beladen passieren, das spart Zeit und Aufwand. Zudem kannst Du das Laptopfach jederzeit von oben erreichen ohne das Rückenpanel öffnen zu müssen und deine kostbare Fracht zu präsentieren.


icon_compagnon_material_explorer_hypalonicon_compagnon_material_explorer_hypalon

Moderne Materialien für Komfort und Funktion
Alle Basis-Materialien am explorer stammen von Deuter und wurden bereits über Jahre erprobt & im Outdoor-Bereich getestet. Diese Stoffe gehören zu den besten und modernsten Textilien, die es gibt. Die Bodenkappe des explorer besteht aus Hypalon, einem extrem robusten Material, welches eine enorme Sicherheit vor rauem Untergrund und den Elementen bietet. Die übrige Außenhaut des explorer Backpacks besteht aus outdoor-erprobtem 450D Nylon. Dieses Material sorgt für eine hohe Lebensdauer, maximalen Schutz deiner Ausrüstung und ist hoch wasserabweisend. Alle externen Reißverschlüsse an diesem Produkt stammen aus der YKK Outdoor Serie, ebenso wie alle Klickverschlüsse. Der Fixierungsgurt am Rolltop wird durch einen patentierten Verschluss der deutschen Firma Fidlock gesichert, die im Bereich Outdoor und Extremsport zuhause ist.

 


Lieferumfang & Zubehör
inhalt_messenger_pad-S7x klettbare Polsterwand klein
inhalt_messenger_pad-L2x klettbare Polsterwand medium
icon_pad_explorer_L1x klettbare Polsterwand groß
inahlt_pocket-L1x klettbare Innentasche groß
icon_velcro_pocket_S1x klettbare Innentasche klein
icon_velcro_cardholder

1x klettbarer Speicherkartenhalter

Zum explorer erhältst Du neben dem entnehmbaren Hüftgurt natürlich auch eine große Anzahl unterschiedlicher, klettbarer Polsterwände (s.o.) mit welchen Du den Stauraum deines explorer perfekt an deine Wünsche anpassen kannst. Die Innenraum-Netztaschen sowie der Speicherkartenhalter können ebenso frei platziert oder entnommen werden. Zusätzlich wird der explorer mit einem Schmutz- und Regen-Cover ausgeliefert. Dieses bietet zusätzliche Sicherheit bei extrem starken, mehrstündigen Niederschlägen und reduziert den Reinigungsaufwand des Rucksacks wenn Du es mit z.B. schlammigen Bedingungen aufnehmen musst.

Menü schließen
Abmessungen & Gewicht


Außen-Abmessungen
ca. 42 x 26 x 16 cm (HxBxT, Leerzustand)
Innen-Abmessungen
ca. 41 x 25 x 15 cm (HxBxT, Leerzustand)
Abmessungen Rolltop Innenmaß
max. 26cm (H) x 23cm (B) x 16cm (T)
Laptopfach
max. 24 x 42 cm
geeignet bis 13 Zoll
Volumen
ca. 16 Liter (Hauptraum) + 9 Liter (Rolltop)
Gewicht
ca. 1.8 kg (inkl. Zubehör)
Tragesystem Größe
geeignet bis Körpergröße ca. 170-175cm

 icon_dimensions_explorer

Menü schließen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "'the explorer'"
14.09.2018

Einfach nur gut!

Nachdem mein alter Kata Backapck doch im vollbeladenen Zustand bei langen Touren immer wieder zu Rückenschmerzen geführt hat war ich gespannt auf die Kombi Compagnon&Deuter. Mittwoch abend bestellt in der Hoffnung ihn Samstags auch testen zu können. Donnerstags nochmal bei compagnon angerufen und nachgefragt. Sehr netter Service. Auch hier ne 10. Er kam rechtzeitig Freitags vor der großen Allgäutour am Samstag. Also Freitag abend einrichten. Passt. Samstag 6h Tour bergauf bergab. Absolut Top. Keine Rückenprobleme - abolut nix. Angenehm leicht und auch nicht so groß wie der "Alte", obwohl das gleiche reinpasst. Getestet und für gut befunden. Naja der Deutsche muss ja immer was zum Nörgeln haben. Der Handtragegriff könnte was mehr Volumen haben und besser in der Hand liegen. Aber das ist Jammern auf hohem NIveuau

05.09.2018

Best off Fotorucksack:)

Über Kickstarter gleich 2 Stück (einen für mich und einen für meine Frau) geordert, weil überzeugende Präsentation. In der persönlichen Fotorucksackliste ist "the explorer" der Neunte und mit Abstand der Beste. Ein Städtetripp und ein Bergurlaub haben mich bzw. uns voll überzeugt. Die Einrichtung ist am Anfang ein wenig "fummelig", aber nach wenigen Versuchen und ein bisschen Fantasie klappt es ganz gut. Man merkt die Deuter-Handschrift (Rückenschmeichler) beim Tragen. Der abnehmbare Hüftgurt ist für Städtetripps bzw. Flugreisen toll (kann ja vorübergehend im Koffer auf den nächsten Einsatz warten). Das Rolltop ist flexibel und sehr praktisch und - das ist sowieso ein Hammer - der Rucksack "steht" beim Abstellen!!! Das Regencape habe ich zwar immer mit, aber trotz Regen noch nicht benötigt. Ein Zeichen für ein Top-Material.

Trotz allen Lobes gibt es zwei Kritikpunkte bzw. Verbesserungsvorschläge: Das vordere Utensilienfach ist zwar von der Aufteilung gelungen, wenn eingeräumt ist der Platz fast zu knapp. Hier wäre eine "Dehnfalte" vielleicht von Vorteil. Beim Flaschenfach (dort wo sich das seitliche Reissverschlussfach befindet) wäre ein Gummiband über der unteren Stativhalterung eine Idee. Man kommt trotzdem ins Fach und eine große Flasche kippt nicht raus.

Es gibt aber trotz der Kritik die vollen 10 Punkte, weil der Rucksack einfach Spaß macht!!!!
Liebe Grüße - Peter Hödl
pmfoto.at

05.09.2018

Erfahrungen: Unterwegs mit dem explorer+ in Berchtesgaden

Das Warten hat sich gelohnt. Nachdem ich meinen alten Fotorucksack über ein halbes Jahr lang notdürftig geflickt hatte ist nun endlich ein neuer „Gefährte“ an meiner Seite (der compagnon the explorer +). Ich bin sehr glücklich. Bei kleinen Fotowanderungen habe ich bequem alles dabei und noch genügend Reserven für Proviant, Regenjacke,... . Das Volumen des Rolltop wächst mit dem Inhalt. Der Rucksack kommt mit vielen Fächern und Trennwänden die man sich selbst einteilen kann. Das macht den Rucksack so vielseitig. Bei meiner größten Tour über zwei Tage zum Kärlingerhaus in Berchtesgaden musste der Rucksack neben meiner Kamera mit 2 Objektiven und Stativ plus Zubehör auch mein komplettes Gepäck fassen vom Proviant bis zur Ersatzkleidung, Jacke, ... . Der Rucksack trägt sich gut und ich hatte keinerlei Beschwerden, bei der tiefen „Kastenform“ habe ich allerdings etwas den Eindruck das Gewicht zieht etwas nach hinten. Bei meinen Touren war ich begeistert wie außergewöhnlich stabil der explorer + aufrecht steht wenn man ihn absetzt. Klasse! Ein Regencape ist auch dabei. Glücklicherweise hat es unterwegs auch geregnet und ich kann sagen: Das Cape passt und schützt perfekt. Liebe Grüße Micha

04.09.2018

Endlich... Compagnon hat es geschafft den für mich fast perfekten Fotorucksack für die Berge, die Stadt und den Kurztrip zu entwerfen :-) einzige Kleinigkeit: die Außentasche für die Wasserflasche oder das Stativ hätte ein klein bisschen größer bzw elasti

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen

Der compagnon Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und sichere Dir völlig kostenfrei
spannende News, Bonusaktionen & interessante Stories.