compagnon hand-made camera bags for creatives

Der Weg in eine neue messenger Generation

compagnon_thumbnail_messenger_family_106

Der Sohn tritt das große Erbe seines Vaters an.
Unter Profi- und Hobby-Fotografen hat sich der compagnon messenger in den vergangenen drei Jahren einen gewissen Status verdient. Seine Nutzerfreundlichkeit gepaart mit seiner Materialgüte und der klassischen Optik, die sowohl zu Jeans oder Gala-Dress passte, eroberte Herzen und Sinne gleichermaßen.
Und dennoch versucht die neue Generation diese Fußstapfen zu füllen und die Legende zu übertreffen. Um dabei selbst eine zu werden. Diese Ziele lassen sich nicht mit halbem Herzen oder ohne entsprechendes Handwerkszeug erreichen. Erfahrt wie wir uns daran gewagt haben, die Essenz vom compagnon zu hinterfragen, um das MEHR an Potential zu finden:

compagnon_messenger2_Logo_schwarz_recut

Mit unserem messenger hat alles begonnen. Als erster seiner Art trug dieser den Namen compagnon in die Welt. Er wurde, wie später auch sein kleiner Bruder, schnell zum Liebling eurer Herzen und zum „Everybody’s Darling“. Ein Konzept welches den Stil von compagnon trägt, zeigt und mit einer beispiellosen Nützlichkeit vereint. Wir nutzten und schätzten unsere eigenen messenger in den vergangenen 3 Jahren an jedem Tag. Und wenn sich etwas richtig anfühlt, sich als etwas Wunderschönes beweist, möchte man nicht, dass sich auch nur eine Kleinigkeit ändert. Alles soll bleiben, wie es ist. Aber das kann es nicht. Und sollte es auch nicht. Echte Liebe wandelt sich mit der Zeit. Sie wird tiefer und bedingungsloser. Diese Weiterentwicklung musste nun auch mit dem messenger passieren.
Eine messenger-Essenz kombiniert mit dem Besten, was Evolution by compagnon heute zu bieten hat.
Die geliebte Vertrautheit mit neuer Leidenschaft und neuem Glanz.
Seht selbst:

 

compagnon_messenger_light_brown_106-11-11-shop

Schönheit, die in der Haut liegt
Und auch drunter geht.
Mit Ausnahme der ersten Baureihe wurde compagnon Büffel-Leder in einer Gerberei in Italien nach unseren Wünschen und Vorgaben produziert. Dieses ausgezeichnete Material wurde charakteristisch für den Namen compagnon. Doch unsere Wünsche, Anforderungen und Bedürfnisse haben sich weiterentwickelt.

Wir suchten nach mehr Zuverlässigkeit, einem Plus an Qualität, wollten näher am Produktionsprozess sein und auf kleinste Feinheiten Einfluss nehmen können. Wir wollten ein lokales Produkt verwenden, welches durch verkürzte Transportwege einen zusätzlichen ökologischen Vorteil in dieses Naturprodukt bringt.

Kurzum war unser Wunsch, mit einer Gerberei zu arbeiten, die ähnliche Werte in ihrer Tradition trägt.

In Norddeutschland fanden wir einen Familienbetrieb, der exakt diesen Wunsch erfüllt. Aus besten europäischen Rohhäuten und einem traditionell pflanzlichen Gerbeverfahren resultiert ein wunderbares Produkt, welches mit deutscher Handwerkskunst und liebevoller Hingabe das nächste Kapitel von compagnon mit charakterisieren soll.

Dieses Leder wird neben der messenger Familie, little messenger, messenger & dem neuen medium messenger, ab sofort auch für alle übrigen compagnon Leder-Produkte verwendet.

Die neuen messenger II gehen mit ihrer Aufwertung bewusst sehr bescheiden um. Die compagnon Prägungen auf der Klappe sowie dem Schulterpolster und Gurt wurden verkleinert und fügen sich nun weniger deutlich ins Gesamt-Design ein.
 
 
compagnon_little_messenger_dark_brown_207

compagnon_messenger_light_brown_106-3-3-shop
Frische Detailverliebtheit
Der messenger war in seiner klassischen Einfachheit immer ein Meister der Nutzbarkeit und Praktikabilität. Mit seiner neuen Evolutionsstufe integrieren wir in diese Qualität nun die neuen Finessen, an denen wir bei compagnon schon geraume Zeit feilen.

Die messenger Generation 2 bieten jetzt einen unauffällig integrierten Handgriff auf ihrer Rückseite (15″/13″ Modell), der das alltägliche Handling noch praktischer gestaltet und sogar eine Trolley-Aufsteckfunktion beinhaltet.

Der Reißverschluss der vielseitigen Tasche auf der Rückseite wurde um einige Zentimeter verlängert, damit der Zugriff vereinfacht und die Verstaumöglichkeiten verbessert.

Zudem wurde die nützliche Fronttasche überarbeitet. Hier findest du einen entnehmbaren Speicherkarten-Organizer, wie du ihn schon vom ‚the backpack‘ kennst (inklusive beim 15″/13″ Modell). Die Verwendung unseres bekannten Klettvelours auch im Innenraum dieser Tasche erlaubt nicht nur eine individuelle Nutzung sondern ist dabei sanft zu empfindlichen Kleinteilen wie Filtern, Smartphone-Displays usw. aber auch robust gegenüber Verschleiß und Beanspruchung.

Die zwei kleinen Staufächer (1x mit Reißverschluss, 1x als Einschubfach) im Hauptstauraum (15″/13″ Modell) können jetzt ebenso nach Belieben positioniert & entfernt werden.

Unsere massiven Metallteile zu ersetzen, kam für uns nicht in Frage.Das hat uns aber nicht davon abgehalten, dieses Detail merklich aufwerten. Die neuen, eloxierten Metallteile haben ein „Vintage Gunmetal“ Finish, welches nicht nur robuster gegen äußere Einflüsse ist, sondern sich auch besser in die Gesamtoptik einfügt.

compagnon_medium_messenger_light_brown